Kommen Sie zur Ruhe – genießen Sie den Augenblick

Ein Bungalow, gelegen am sonnendurchfluteten Südhang des Bergdorfes Braz, im Herzen des Klostertals. Liebevoll „klein Antonia“ nennt Familie Haisjackl das freistehende Appartementhaus und bezieht sich damit auf den Namen des Haupthauses, das jenen ihrer Tante trägt. Tradition verbindet sich hier mit Moderne. Mit viel Liebe und Bedacht hat Familie Haisjackl Naturpigmente sowie Aiona Schweizer Heilgestein-Farben zur Innengestaltung verwendet.

 

Das umfassend renovierte und komfortabel ausgestattete Urlaubsdomizil inmitten grüner Naturlandschaft, bietet Platz für bis zu vier Personen. Nur wenige Kilometer entfernt finden Golfbegeisterte eine 18-Loch-Anlage, Bergführer garantieren die Bewältigung aller Gipfel der Region, das Arlberggebiet und die Sonnenkopf-Lifte laden zum Wintererlebnis ein und nicht zuletzt finden Langläufer Trainingsloipen in Braz.

Ionisierte Farbanstriche versetzt mit EM (Effektiven Mikroorganismen®) sorgen für gesunde Luft, die sich positiv auf Leistung und Herz auswirkt.

Das aus Tischlerhand gefertigte Schlafzimmer stammt von der heimischen Weißtanne und bietet Platz für zwei Personen.

Im Badezimmer mit schwellenfreier Dusche und zwei Tageslichtfenstern, liegen Handtücher und ein Haarfön für die Gäste bereit.

Im Wohnzimmer mit einer Deckenhöhe von 2,50 m stehen Sat-TV und WLAN zur Verfügung, eine geräumige Ausziehcouch wird zum Schlafplatz für weitere zwei Personen.

Terrasse

Vom Wohnzimmer aus treten Gäste auf die in den Mittags- und Abendstunden sonnendurchflutete 36-Quadratmeter-Terrasse, die sich den Klostertaler Bergen sowie dem Tschengla-Gebiet im Vorarlberger Walgau zuwendet.

Die moderne Einbauküche verfügt neben Herd, Backofen und Kühlschrank über eine Geschirrspülmaschine, einen Wasserkocher sowie eine Pad-Kaffeemaschine. Vor dem Küchenfenster liegt ein weiterer Terrassenbereich mit Blick auf den Roggelskopf. Hier lässt sich herrlich frühstücken.

Frühstückstisch